Harald Neuherz

Habegg 27
8361 Hatzendorf
im Bezirk Südoststeiermark im Bundesland Steiermark in Österreich 

  • Erdarbeiten
Übersicht Erdbau, Erdarbeiten

Allgemeine Information zu Erdarbeiten in Hatzendorf / Südoststeiermark / Oststeiermark / Steiermark

Deichgräber dürfen Erdarbeiten unter Ausschluss jeder einem reglementierten Baugewerbe bzw. dem Teilgewerbe Erdbau vorbehaltenen Tätigkeiten ausführen. Eine Drainage führt unerwünschtes Grundwasser bzw. Niederschlagswasser unterhalb der Geländeoberfläche ab. Erdarbeiten beinhalten Ab- und Ausgrabungen, An- und Zuschüttungen und Planierungen.

Deichgräber beinhaltet das Wort Deich, das ein Bauwerk ist, das als künstlich aufgeschütteter Damm längs eines Fluss- oder Meerufers zum Zweck des Hochwasserschutzes liegt. Die Drainage (Dränung) ist das unterirdische Abführen von Wasser, oft mittels gelochter Rohre oder Schläuche zur Trockenhaltung von Böden. Erdarbeiten beinhalten z.B. das Ausheben von Baugruben für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Kanalaushubarbeiten oder das Abtragen und Auftragen von Mutterboden.

Harald Neuherz in Habegg / Hatzendorf / Südoststeiermark / Oststeiermark / Steiermark

Zurück zu Erdbau, Erdarbeiten

Erdarbeiten

führt man meist mit Erdbaumaschinen wie Baggern, Scrapern, Gradern, Planier-Raupen und Ladern aus, manchmal auch in Handarbeit mit Pickel, Schaufel, Schubkarren und Spaten. Unter Erdarbeiten fällt das Ausheben von Baugruben für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Kanalaushubarbeiten, sowie Planierarbeiten und Befestigungsarbeiten auf dem Grundstück und im Garten.

Erdbeweger

werden manchmal auch

Deichgräber

genannt.

Erdbau

umfasst alle Baumaßnahmen, bei denen der Boden in seiner Lage, in seiner Form oder in seiner Lagerungsbeschaffenheit verändert wird. Erdbau zählt man zu den Tiefbauarbeiten.